Vorstellung WiM-Briefmarke

03.03.2020

Neue Briefmarke als Werbeträger für die WiM
Der Schirmherr der WiM 2020 Maik Beermann, Mitglied des deutschen Bundestags, hat es sich nicht nehmen lassen, aus Berlin anzureisen, um diese Briefmarken-Sonderauflage mit dem stellv. Bürgermeister Werner Cunow offiziell vorzustellen.


von links: Werner Cunow(stellv. Bürgermeister), Annette Könemann (Klußmeyer`s Tankshop), Nico Bornkamp (Stellvertreter), Friedrich Kruse (Vorsitzender), Maik Beermann (MdB und Schirmherr) Juliane Könemann, Achim Preißler (CitiPost Mittelweser). Foto: bwk

Am Montag um 13:30 herrschte Hochbetrieb in der Esso-Tankstelle bei Annette Könemann. Sie und ihre Tochter Juliane Könemann, die die Tankstelle in Stolzenau führt, verwöhnten die Gäste mit Kaffee und Gebäck. Der Vorsitzende des Gewerbevereins und sein Stellvertreter freuten sich, dass diese Aktion so viel Aufmerksamkeit erhalten hat.
Durch die Anwesenheit des Bundestagsabgeordneten, des Bürgermeisters, des Vertreters der Citipost und durch die Vertreter der Medienpartner "Die Harke", "Blickpunkt" und Verlag "Land und Leute" wurde die Bedeutung dieser Gewerbeschau für die gesamte Region zum Ausdruck gebracht.

WiM - Willkommen in Marklohe - Schaufenster der Region
Eigens für diese Erlebnis- und Informationsmesse am 12 + 13. September 2020 hat der Gewerbeverein Marklohe in Zusammenarbeit mit der CITIPOST wieder eine Sonderbriefmarke in allen fünf Wertstufen von 50 Cent bis 2,50 Euro herausgegeben.

Auch wenn der geschäftliche Schriftverkehr heutzutage meistens per E-Mail und im privaten Bereich per WhatsApp geführt wird, hat der Brief seinen Stellenwert. Dazu besagen Untersuchungen, dass mit Briefmarken beklebte Briefe vom Empfänger viel mehr beachtet werden als Briefe mit gestempelten Portoangaben.

Daher hofft der Gewerbeverein darauf, dass viele Markloher und Unterstützer der WiM aus Privathaushalten und Betrieben diese Sonder-Briefmarken nutzen werden und somit zur Verstärkung der Werbewirkung für die WiM – dem Schaufenster der Region – beitragen. Für die Unterstützung bedankt sich der Gewerbeverein schon im Voraus.

Ab sofort ist diese Sonderauflage in allen fünf Wertstufen - 0,50, 0,70, 0,85, 1,45, 2,50 - nur in den CITIPOST-Service Points: Klußmeyers Tankshop GmbH in 31608 Marklohe, Oyler Straße 3h und in 31592 Stolzenau, Schinnaer Landstraße 56 erhältlich.
 
Bei größeren Stückzahlen ist eine Vorbestellung empfehlenswert.
Unter „Downloads“ ist ein Bestellformular – Briefmarke WiM 2020 vorbereitet.


Ein Tipp der CITIPOST GmbH für die Frankierzone:
Um sicher zu stellen, dass diese Wertmarken nicht mit Labeln verdeckt werden,
sollten diese generell auf die linke obere Seite der Briefsendungen geklebt werden!