Herbstmarkt Marklohe 2019

10.07.2019

Musikalischer Herbstmarkt in Marklohe in der Schulstraße
Marklohe. Am traditionell ersten Novemberwochenende lädt der Markloher Herbstmarkt wieder zu ein paar geselligen Stunden ein.
An beiden Tagen wird es wieder verschiedene musikalische Darbietungen geben. Die Kids können sich wieder auf ein paar Runden im Karussell freuen und die Großen können ihre Treffsicherheit an der Schießbude beweisen und sich im Auto-Scooter vergnügen.
Der Gewerbeverein Marklohe lockt wieder mit einer großen Tombola, bei der es wieder attraktive Preise zu gewinnen gibt. Auch an einigen Buden warten wieder kleine Spiele mit Verlosung. Also Spiel, Spaß und Spannung sind wieder garantiert auf dem Markloher Herbstmarkt.

Freuen Sie sich am Samstag, 2. November ab 15 Uhr auf die leckeren Kuchen und Torten auf der Kaffeetafel und auf den Auftritt des Spielmannszuges Marklohe, sowie auf das vielfältige und kulinarische Angebot an den Ständen und Buden der verschiedenen Vereine. Es erwartet Sie wieder eine große Auswahl an kalten und heißen Getränken und natürlich allerlei Leckerbissen.
Verpassen Sie um ca. 18 Uhr nicht die Plattdeutsche Versteigerung von „Bodenschätzen“, die schon wieder mit Spannung erwartet wird.
Der offiziellen Markteröffnung um 15 Uhr schließt sich wie gewohnt der gemeinsame Marktrundgang an.
Gegen 17 Uhr gibt Bürgermeister Günther Ballandat einen aus und abends lockt die Marktdisco alle Tanzfreunde in das Festzelt ein.

Am Sonntag, 3. November, jagt ein Highlight das nächste: Nach dem traditionellen musikalischen Frühschoppen, verwöhnt Sie die Feuerwehr ab 12 Uhr mit dem beliebten Erbseneintopf. Ab 14 Uhr öffnen wieder die Buden und Stände und freuen sich auf Ihren Besuch. Die große Kaffeetafel lädt wieder in das Festzelt ein. Und auch am Marktsonntag können Sie sich bei der Versteigerung von „Bodenschätzen“ ab etwa 17 Uhr wieder Ihr Schnäppchen sichern.
Danach wird es nochmal richtig spannend, wenn die Hauptpreise der Tombola vom Gewerbeverein ausgelost werden.
Änderungen vorbehalten.
Die Gemeinde Marklohe, die Vereine und Verbände, die Hobbykünstler und die Schausteller freuen sich auf Ihren Besuch und wünschen allen ein vergnügliches Herbstmarkt-Wochenende.    Eb


Versteigerungsmaterial für Markloher Herbstmarkt gesucht
Es ist zwar noch einige Wochen hin, aber die Gemeinde Marklohe beschäftigt sich schon jetzt mit den Vorbereitungen für den Markloher Herbstmarkt, der wie jedes Jahr am ersten November-Wochenende stattfindet.

Einer der Höhepunkte wird an beiden Tagen wieder die beliebte „plattdeutsche Versteigerung“ sein, für die bereits jetzt um die Hergabe von „Materialspenden“ gebeten wird.
Auktionator Heiner Dieckhoff weist jedoch darauf hin, dass diese in Zukunft aus zeitlichen und entfernungsmäßigen Gründen
nicht mehr abgeholt werden. Er bittet deshalb darum, diese nach telefonischer Rücksprache (Tel. 05021/923700)
bei ihm zu Hause abzugeben. SG Marklohe